Berlin Summer Rave #5

Nachdem in den letzten Wochen diverse Events stattfanden (u. a. Karaoke-Abend, Geburtstag, Lange Nacht der Wohnheime) zu denen es aber nicht wirklich viel zu sagen gab, habe ich heute ein richtiges Farbspektakel für euch. Die Rede ist vom 5. Berlin Summer Rave der in guter Manier mit einer hammermäßigen Light Show aufwartete und wieder im Tempelhofer Flughafen abgehalten wurde. Start der Veranstaltung war bereits 21:00 Uhr. Ich bin jedoch erst gegen 23:00 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände angekommen, da die Berliner Busse nicht so wollten wie ich wollte *hust*.

Bevor ich hier ewig über die DJs schwafel die sowieso keiner kennt, lasse ich ausreichend Bilder folgen. ヾ(´・ω・`)

Berlin Summer Rave #5 Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5 Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5 Berlin Summer Rave #5

Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5

Und hier ein kurzes Video in dem ein kleiner Ausschnitt der Light Show zu sehen ist. Ich empfehle die Qualitätsstufe des Videos hochzustellen, damit das Video nicht völlig von Fragmenten zerstört wird.

Berlin Summer Rave #5 Berlin Summer Rave #5
Berlin Summer Rave #5 Berlin Summer Rave #5

Irgendwann war es draußen dann zu hell, so dass von der Light Show nicht mehr viel zu sehen war. Von den vielen herumliegenden Bechern und Flaschen zu recht später Stunde war ich dann ziemlich überrascht. In Anbetracht dass auf jeden Becher und jede Flasche ein Euro Pfand erhoben wurde, lagen da mehrere hundert Euro rum. Dann weiß man auch, dass der Flaschenpfand auch noch viel weiter erhöht werden könnte und es trotzdem nicht viel ändern würde.

Gegen 8:00 Uhr hatten wir dann genug und haben den Heimweg angetreten. Die Sonne stand schon überraschend hoch am Himmel und die Sonnenstrahlen sorgten für eine sehr angenehme Heimfahrt. :)
Berlin Summer Rave #5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.